Aktuelle Berichte

Geschäftlich in Salzkotten: Saskia Grewe – mobile Friseurmeisterin

Seit dem Beginn des Jahres ist Saskia Grewe als mobile Friseurmeisterin in Salzkotten und Umgebung auf Tour.

Wildblumenwiese oder Bolzplatz

Mitten im Wohngebiet: eine 2.000qm große Wildblumenwiese für die heimische Insektenwelt. Eine auf den ersten Blick uneingeschränkt lobenswerte Sache. Zuvor allerdings gab es dort eine Rasenfläche, die von Kindern und Jugendlichen gern als Spiel- und Bolzplatz genutzt wurde. Doch zwischen diesen beiden Nutzungsarten zeichnet sich für das nächste Jahr ein Kompromiss ab.

Salzkotten Marketing: 3 neue Projekte

Drei neue Ideen konnten jüngst von Salzkotten Marketing in die Tat umgesetzt werden:
– ein Malbuch für Kinder mit Sälzer Motiven
– die Sälzer-Shopping-Karte und
– der Salzkottener Fahrradplan.

Wochenmarkt in Coronazeiten

Mussten die Betreiber des Wochenmarktes in Salzkotten durch die Coronakrise Einbußen verzeichnen? Wie haben sie die Auswirkungen der Pandemie bislang erlebt? Auf der Suche nach einer Antwort haben wir an einem Freitag in Salzkotten den Wochenmarkt besucht. Fast alle befragten Marktbetreiber konnten sich nicht über rückgängige Verkaufszahlen beklagen. Manche führten sogar einen Umsatzanstieg auf die Coronakrise zurück.

Der neue Kräutergarten von Andreas Beine

Andreas Beine ist Gärtner aus Leidenschaft. Seine Erlebnisgärtnerei wurde schon oft besucht und sein Lavendelanbau durch viele TV Reportagen überregional berühmt. Jetzt hat er sich mit dem Anbau von Kräutern in großem Stil etwas neues einfallen lassen. Mit dem von ihm gewohnten Elan widmet er sich einer Vielfalt von Kräutern, deren spätere Vermarktung als Tees, Küchenkräuter oder Pestos geplant ist. Wir haben ihn besucht und waren gleichermaßen von der Vielfalt und Schönheit seiner Kräuter beeindruckt.

Nach Sternzug – Windrad komplett

Schlussakkord beim Aufbau einer Windenergieanlage ist die Montage von Nabe und den Rotorblättern. Kürzlich war im Salzkottener Windpark Widey ein sogenannter „Sternzug“ zu beoachten. Dabei wurden die drei jeweils 41 Meter langen Rotorblätter schon am Boden mit der Nabe verschraubt. Ein tonnenschwerer Raupenkran zog dann diesen „Dreizack“ auf Höhe des Maschinenhauses, das schon in 107 Meter Turmhöhe montiert war. Nur eine knappe halbe Stunde dauerte diese spektakuläre Aktion.

Lavendelernte in der Erlebnisgärtnerei

Es ist Hochsommer, die Zeit der Lavendelernte. Wir treffen Andreas Beine, Gärtner aus Leidenschaft und anerkannter Lavendelexperte. Sein Arbeitsprogramm zur Zeit, die Lavendelernte mit der Handsichel. Im Anschluss daran die Destillation der Kräuter. Das Endprodukt, das Lavendelöl, wird in der Heilmedizin geschätzt.

1. Corona Schützenfest Salzkotten

Nach ein paar Bierchen war der Entschluss gefasst, es wird auch im Coronajahr 2020 ein Schützenfest geben. Einige der Schützenbrüder hatten dann auch ein ganz spezielles Schützenfest im Freien kreiert. Die Kompaniestärke war überschaubar, aber dessen ungeachtet war man mit viel Spaß dabei. Nicht zuletzt war das einigen Damen zu verdanken, die als vollwertige Schützinnen am Vogelschießen teilnehmen durften. Dabei erwies sich Saskia Grewe als treffsicher als sie den Apfel von der Vogelstange holte. Frau des Tages war jedoch Daniela Ritter, die nach hartem Ringen mit der Männerkonkurrenz den alles entscheidenden Königsschuss landete.

» mehr Berichte in unserer Mediathek